Gottesdienste

Liturgischer Kalender

Welche Bedeutung hat der jeweilige Sonntag im Kirchenjahr? Wie lautet der Predigttext? Welches Wochenlied ist dran? Und wie sieht die liturgische Farbe aus? Antworten gibt der interaktive liturgische Kalender.

Jedem Sonn- und Feiertag sind ein biblischer Spruch, drei Lesungen (Evangelium, Epistel, Altes Testament), ein Wochenlied, ein Wochenpsalm und eine liturgische Farbe zugeordnet. Der biblische Spruch fasst das Thema des Tages zusammen. Die Lesungen entfalten es. Wochenlied und -psalm ergänzen das Thema des Tages. Die liturgische Farbe bringt den Charakter eines Sonntags optisch zum Ausdruck.

Informationen, Fragen und Antworten zum Thema Gottesdienst finden Sie auf den Seiten der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern.

Kindergottesdienst

Jeden zweiten und vierten Sonntag im  Monat treffen sich die Kinder (Grundschulalter) um 10:00 Uhr zum Kindergottesdienst im Gemeindehaus.

Auf vielfältige und spannende Weise beschäftigen sie sich die Kinder mit biblischen Geschichten und christlichen Bräuchen. Ein engagiertes Kindergottesdienstteam singt, spielt, bastelt und betet mit den Kindern.